Neue Festplatte hinzufügen

Hallo an alle ^^
ich bin erst seit kurzen dabei und habe mein Node mal mit einer 12 TB HDD erstellt als versuch. Da dies jetzt alles funktioniert, würde ich gerne eine weitere 12 TB HDD mit “aufnehmen”. Leider verstehe ich nicht, wie das funktionieren soll, kann da jemand helfen? :slight_smile:

Neue node machen. auf dem gleichen rechner oder pi

1 Like

Hallo @Kaecki,
Willkommen im Forum!

@bobbll zu Recht betonte, müssen Sie einen weiteren Knoten erstellen. Bitte beachten Sie, dass Sie eine neue Identität generieren müssen, nicht kopieren, da sonst beide Knoten disqualifiziert werden.
Hier können Sie mehr lesen: How to add an additional drive? | Storj Docs

Und wie mache ich das? Wenn ich den Windows Installer “Storagenode” ausführen will, kann ich nur alles entfernen? Wenn ich das mache, ist mein aktuelles inkl. Daten aber ja weg und das ist ja nicht der Sinn der Sache?

Das standardmäßige Windows-Installationsprogramm kann nicht mehr als einen Knoten auf einem Windows-PC erstellen.
Um den zweiten und alle weiteren Knoten zu erstellen, müssen Sie die Docker-Version verwenden: CLI Install | Storj Docs (unterstützte Option).
Oder verwenden Sie Win GUI Storj Node Toolbox (gepflegt von der Community)

Daten können nicht gelöscht werden, ebenso wie die Identität. Wenn Sie die Daten löschen, wird der Knoten disqualifiziert. Wenn Sie die Identität entfernen, startet der Knoten nicht, mit der neuen Identität ist er ein anderer Knoten und erkennt die Daten der vorherigen Identität nicht.

Leider hat das ganze nicht so funktioniert. Jetzt wurde mein Node disqualifiziert. Ich weiß aber nicht genau, ob das zusammen hängt. Ich kann leider auch kein neues aufsetzen. Bei Ausführung des Setups kommt die Meldung “There is a problem with this Windows Installer package. A Program run as part of the setup did not finish as expected. Contact your support personnel or package vendor.”

Neu Start / Installation hat leider alles nicht geholfen. Gibt es dafür eine Lösung?

Nach der Deinstallation von storagenode müssen Sie den Identitätsordner löschen (standardmäßig für Windows befindet er sich in %AppData%\Storj\Identity\storagenode), eine neue Identität generieren und mit einem neuen Autorisierungstoken signieren: Identity | Storj Docs
Dann müssen Sie den Ordner "C:\Program Files\Storj" löschen und den Datenordner des vorherigen Knotens leeren.
Danach können Sie storagenode erneut installieren.